Was müssen Sie über die Batterie von Golfwagen wissen?
Heim » Blog » Was müssen Sie über die Batterie von Golfwagen wissen?

Was müssen Sie über die Batterie von Golfwagen wissen?

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

高尔夫球车电池内页图


1.Was Sind Golfwagenbatterien?


Golfwagenbatterien unterscheiden sich von Autostarterbatterien.Es handelt sich um Deep-Cycle-Batterien, die tiefentladen werden können, während sie eine elektrische Golfwagenbatterie kilometerweit mit Strom versorgen. Allgemeine Golfwagenbatterien haben je nach Anwendungsszenario 6 V, 8 V, 12 V usw.


2.Gängige Golfwagenbatterien


1. Untergetauchte Blei-Säure-Batterie (Nassbatterie).


Untergetauchte Batterien, auch Nassbatterien genannt, sind die am häufigsten verwendeten Kreislaufsolarzellen.Bei untergetauchten Blei-Säure-Batterien ist es notwendig, häufig Wasser hinzuzufügen, um es regelmäßig auszugleichen, und manchmal ist es notwendig, ein Aräometer zu verwenden, um das spezifische Gewicht des Elektrolyten zu messen.Unter bestimmten Ladebedingungen der Batterie kann Wasserstoffgas freigesetzt werden, sodass die Batterie belüftet werden muss, um Dämpfe freizusetzen.


2. AGM-Blei-Säure-Batterie


AGM-Batterien sind eine Alternative zu herkömmlichen Blei-Säure-Tauchbatterien, die wartungsfrei sind und einen starken Startstrom liefern.


3. Kolloidale Blei-Säure-Batterie


Kolloidal ist eine Art Blei-Säure-Batterie.Da es sich um eine Modifikation einer normalen Blei-Säure-Batterie handelt, gibt es viele Ähnlichkeiten.Unter anderem wird der Schwefelsäureelektrolyt durch einen kolloidalen Elektrolyten ersetzt, wodurch Sicherheit, Energiespeicherung, Entladungsleistung und Lebensdauer verbessert werden.


4. Lithium-Ionen-Golfwagenbatterie


Lithium-Ionen-Batterien für Golfwagen sind kein Mainstream-Produkt auf dem Markt, da die Anschaffungskosten von Lithium-Ionen-Batterien höher sind als die von Blei-Säure-Batterien.Die Blei-Säure-Batterie zeichnet sich durch eine große Kapazität aus und ist daher bei Menschen sehr beliebt.Mit der Verbesserung des Sicherheitsbewusstseins der Menschen verwenden jedoch immer mehr Menschen auf dem Markt erhältliche Lithium-Ionen-Batterien.


3.Die besten Batterien für Golfwagen: Lithium-Ionen-Batterien


Im Vergleich zu anderen Batterietypen bleiben Lithium-Ionen-Batterien über Hunderte von Ladungen stabil.Unter den gleichen Bedingungen weist Li-Ion eine höhere Energiedichte, Spannungskapazität und eine geringere Selbstentladungsrate auf.


4.Was sind die Vorteile von Lithium-Ionen-Batterien im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien?


1. Längere Lebensdauer und Garantiezeit


Im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien haben Lithium-Ionen-Batterien eine längere Lebensdauer und ihre Lebensdauer ist etwa fünfmal so hoch wie die von Blei-Säure-Batterien.Blei-Säure-Batterien sind nur für einige Monate versichert, während für Lithium-Ionen-Batterien eine Deckung von mehr als 5 Jahren gilt.


2.Keine Abschaltung erforderlich, wenn die Spannung abfällt


Zum Schutz bei Spannungsabfall ist im Li-Ionen-Akku eine BMS-Schutzplatine verbaut.An jeder Einheit ist eine Schutzplatte angebracht.Wenn eine der Batterien abnormal ist, wird der entsprechende Bereich der Schutzplatine automatisch getrennt, was keinen Einfluss auf die normale Verwendung anderer Batterien hat.


3.Schnelle Ladegeschwindigkeit


Lithium-Ionen-Akkus können während des Ladevorgangs den maximalen Strom abgeben, während Blei-Säure-Akkus zur Erhaltung ihrer Lebensdauer nur die Hälfte des Stroms von Lithium-Ionen-Akkus abgeben.


4. Geringes Gewicht


Lithium-Ionen-Batterien sind etwa halb so schwer wie Blei-Säure-Batterien.Daher ist das Gewicht von Lithium-Ionen-Batterien bei gleicher Kapazität relativ gering.


5.Gesamtkosten senken


Der Grund dafür, dass die Gesamtkosten von Lithium-Ionen-Batterien nicht so hoch sind wie die von Blei-Säure-Batterien, liegt darin, dass Lithium-Ionen-Batterien eine relativ lange Lebensdauer haben und nicht häufig ausgetauscht werden müssen.Auch hinsichtlich der Sicherheitsleistung sind Lithium-Ionen-Batterien Blei-Säure-Batterien überlegen.Obwohl Lithium-Ionen-Batterien in der Anfangsphase teurer sind, sind sie auf lange Sicht tatsächlich günstiger als Blei-Säure-Batterien.


6. Sicherer


Die Aktivität von Lithiumionen ist höher als die von Bleisäure, daher sind die Umweltanforderungen besonders hoch.Der allgemeine Lithium-Akku ist der Typ 18650, der mit einem Luftventil ausgestattet ist, das bei zu hohem Luftdruck abgelassen wird.Es gibt keine Norm zur Messung von Blei-Säure-Batterien und es lauern viele versteckte Gefahren.


5.Beim Kauf von Batterien gibt es einige Dinge zu beachten.


1. Spannung


Angemessene Spannung, kann den besten Effekt erzielen.Man kann nicht sagen, dass die Wirkung umso besser ist, je höher die Spannung ist.Dies muss mit praktischen Anwendungen kombiniert werden.


2. Die Kapazität ist wichtig


Bei Golfwagen ist die richtige Batteriekapazität wichtig. Eine zu niedrige Kapazität führt dazu, dass der Golfwagen nicht sehr weit kommt.Generell gilt: Je größer die Kapazität, desto größer das Volumen des Akkus.Dies muss mit dem tatsächlichen Platz eines Golfwagens kombiniert werden.


3.Wählen Sie die richtige Marke


Auf dem Markt gibt es viele skrupellose Unternehmen, die einige alte Batterien recyceln, sie aufarbeiten, vorgeben, qualitativ hochwertige Batterien zu haben, und sie dann mit Gewinn verkaufen.Sie berücksichtigen nicht die Sicherheit der Verbraucher.Und bei großen Markenhändlern ist diese Situation im Allgemeinen nicht der Fall.


4.Sie müssen die Anschlüsse und Drähte sehen


Als Übertragungsschnittstelle bietet das Terminal den Benutzern ein anderes Erlebnis.Es gibt eine Vielzahl von Klemmen auf dem Markt, die individuell angepasst werden können. Die Qualität des Kabels hängt von der Sicherheit des Benutzers ab.Bei minderwertigen Leitungen besteht die Gefahr von Kurzschlüssen.Ein qualitativ hochwertiges Kabel kann die Lebensdauer der Batterie verlängern und die Sicherheit des Benutzers schützen.


Abschluss


Es gibt verschiedene Arten von Golfwagenbatterien, egal ob es sich um Blei-Säure- oder Lithium-Ionen-Batterien handelt.Im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien liegen die Vorteile von Lithium-Ionen-Batterien jedoch deutlicher auf der Hand.Es zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer, eine hohe Energiedichte und mehr Sicherheit aus.Darüber hinaus gibt es beim Batteriekauf einige Dinge zu beachten, wie zum Beispiel Spannung, Kapazität oder Anschlüsse.Nur durch die Wahl des richtigen Akkus können Sie Ihre gewünschte Anwendung optimal nutzen.


Kontaktiere uns

KONTAKTIERE UNS

+86-755-28906569
1010 Longnian Bld, 29 Longcheng Ave, Nanlian Area, Longgang St, Longgang Dist, Shenzhen, China 518116

SCHNELLE LINKS

PRODUKTE

ANWENDUNGEN

Copyright © 2006-2023 Polinovel. Alle Rechte vorbehalten